Steht er auf mich? 40 Zeichen, dass er dich wirklich mag

Es ist nicht immer einfach zu erkennen, ob ein Mann ernsthaft Interesse an einer Frau hat. Damit du dir sicherer sein kannst, ob dein Schwarm wirklich auf dich steht, solltest du diese 40 Anzeichen unbedingt lesen:

1. Für dich hat er immer Zeit

Auf ihn ist Verlass: Egal, worum es geht, ob du Hilfe benötigst, etwas unternehmen möchtest oder einfach jemanden zum Reden brauchst – er nimmt sich Zeit für dich und ist da.

2. Er lässt dir deine Freiheit

So schön die Zweisamkeit auch ist, jeder möchte sich auch mal seinen eigenen Projekten, Freunden oder Hobbies widmen. Er akzeptiert das und lässt dir alle Frei- und Spielräume, damit du deinen Interessen und Vorlieben uneingeschränkt nachgehen kannst.

3. Er sorgt mit Überraschungen für Funkeln in deinen Augen

Ein frischer Blumenstrauß auf dem Tisch? Frühstück ans Bett? Spontaner Wochenendausflug ins Grüne? Er weiß es, dich zu überraschen und bemüht sich um kreative Geschenke und Aufmerksamkeiten, die dich glücklich machen.

4. Er ist bei dir, in guten wie in schlechten Zeiten

Auch wenn es dir mal nicht so gut geht – er ist an deiner Seite. Wenn du traurig bist, etwas vermasselt hast oder wütend bist, dann steht er dir bei und versteht es, dich wieder aufzuheitern.

5. Er meldet sich – auch ohne Anlass

Warum er anruft oder dir eine WhatsApp-Nachricht schickt? Einfach nur so, um zu hören, wie es dir geht und was du machst. Denn du bist ihm wichtig und alles was dich bewegt, interessiert ihn.

6. Er will, dass du ihn magst

Er erzählt dir, wie toll er dies und jenes gemeistert hat und was seine aktuellen Erfolge sind? Offenbar möchte er dich beeindrucken und erreichen, dass du ihn und was er macht toll findest.

7. Er wird rot im Gesicht

Sehr süß: Wenn du ihm Komplimente machst oder eine brisante Frage stellst, dann kommt es schon mal vor dass er verlegen wird und sich sein Gesicht rot färbt. Was du ihm sagst, berührt ihn offensichtlich.

8. Er zeigt seinen Beschützerinstinkt

Er holt dich lieber ab, anstatt dich nachts alleine durch dunkle Gassen laufen zu lassen. Damit möchte er sicher gehen, dass dir nichts zustößt. Auch bei anderen potentiellen Gefahrensituationen macht er sich Sorgen um dich und bietet seine Hilfe an. Solange er sich nicht aufdrängt und dir damit nicht auf die Nerven geht, ist das ein gutes Zeichen, dass er sich um dich kümmern möchte und du ihm wichtig bist.

9. Er greift dir unter die Arme

Der Abwasch steht noch an, der Müll muss raus gebracht werden … er packt im Alltag mit an und hilft dir auch bei lästigen Aufgaben und Pflichten.

10. Er macht Kompromisse

Sein Lieblingsgenre ist Horror und Drama findet er langweilig. Du würdest dir aber gerne das neue Drama im Kino ansehen? Er geht mit dir in deinen Film und schaut sich seine Gruselfilme dafür wann anders mit seinen Kumpels an. Denn mit dir macht er auch Dinge, die er normalerweise nicht tun würde oder ihm eigentlich nicht gefallen.

Passendes Buch zum Thema – jetzt auf Amazon:
*

11. Er ist ein guter Zuhörer

Ihm kannst du dich anvertrauen, er hört dir auch bei den ödesten Themen sorgsam zu und steht dir mit seinen Ratschlägen gerne zur Seite.

12. Er macht dir Komplimente

Egal ob du dich schick machst oder mit müden Augen und zerzausten Haaren am Morgen vor ihm stehst: Er macht dir Komplimente, wie schön du aussiehst.

13. Er sagt „Ich liebe dich“ auf verschiedene Weisen

„Mit dir kann ich einfach über alles reden“ oder „in deiner Gegenwart geht es mir einfach wunderbar“ sind alternative Arten dir zu sagen, wie sehr er dich liebt.

14. Er bekommt große Pupillen

Wenn er dich ansieht, vergrößern sich seine Pupillen deutlich. Das kann bedeuten, dass er von deinem Anblick erregt ist und dich toll findet.

15. Er schickt dir Liebesbotschaften

Ob als Zettelchen an deiner Windschutzscheibe oder per SMS: Er sendet dir Liebesbotschaften, die dir deinen Tag versüßen.

16. Er möchte deine Meinung hören

Bevor er eine wichtige Entscheidung fällt frägt er dich, was du davon hältst. Deine Gedanken haben ein starkes Gewicht und beeinflussen seine Entschlüsse.

17. Er blickt tief in deine Augen

Wenn sich eure Blicke kreuzen, dann versinkt er in deinen Augen und konzentriert sich voll auf dich.

18. Er lächelt auf natürliche Weise

Sein Lächeln wirkt weder aufgesetzt, noch wie ein dümmliches Grinsen. Nein, wenn er dich anlächelt, dann kommt es aus tiefstem Herzen und offenbart seine Freude darüber, in deiner Nähe zu sein.

19. Er achtet auch auf Kleinigkeiten an dir

Du hast ein süßes kleines Muttermal, dein linker Daumen ist kleiner als der rechte … all diese niedlichen Details an dir fallen ihm auf – und er liebt sie!

20. Er küsst dich häufig

Mit Küssen muss man nicht sparsam sein. Ein Guten-Morgen Kuss gehört für ihn genauso dazu wie Küsschen beim Schmusen auf der Couch an einem verregneten Sonntagnachmittag.

21. Er gibt dir seine Hand

Beim Spazieren oder auch nur während ihr im Aufzug steht – er möchte immer wieder gerne deine Hand halten oder legt seine Arme um deine Schultern.

22. Er kreiert mit dir seine eigene Welt

Ihr gebt euch Spitznamen, könnt über Insider lachen oder habt Begriffe, deren Bedeutung nur ihr beide besteht? Das macht die Beziehung zwischen euch zu etwas Besonderem.

23. Er findet dich witzig …

Und sind sie noch so schlecht, bei deinen Witzen muss er einfach immer lachen.

24. … und bringt dich zum Lachen

Auch er selbst kann so rumalbern, dass du vor Lachen weinen musst. Dazu gehört auch, dass er dich auf liebevolle Weise aufzieht und deine Eigenarten parodiert.

25. Er weiß, was du brauchst

Dir ist kalt? Er reicht dir seine Jacke. Du hast hunger? Er kocht dir dein Lieblingsessen. Du bist müde? Er macht dir dein Bett zurecht. Er achtet auf deine Bedürfnisse und sorgt dafür, dass sie befriedigt werden.

26. Er plant eine gemeinsame Zukunft

In seinen Plänen spielst du eine wichtige Rolle. Egal ob er eine Weltreise plant und dich mitnehmen möchte oder ob er sogar davon spricht, dich später einmal zu heiraten: In seinen Zukunftsplänen und -träumen bist du immer inbegriffen.

27. Er nimmt dich überall hin mit …

Du gehörst zu ihm und bist ein Teil seines Lebens: Das zeigt er dir deutlich, indem er dich zu seinen Freunden mitnimmt oder gemeinsam mit dir seine Eltern besucht.

28. … und will überall mit dir mit

Im Gegenzug hat er auch ein großes Interesse daran, deine Freunde und Familie kennenzulernen. Indem er sich mit dir im Kreise deiner Engsten präsentiert, setzt er auch ein Zeichen, dass er zu dir gehört bzw. gehören möchte.

29. Er schaut nicht aufs Handy

Heutzutage gilt ein großer Teil unserer Aufmerksamkeit dem Smartphone und damit verbunden das Surfen im Internet oder das Beantworten von Messenger-Nachrichten. Doch wenn er mit dir zusammen ist, bist du die Nummer 1 und das Handy bleibt auch über längere Zeit unbeachtet in seiner Tasche. In unserem mobilen Zeitalter ist das durchaus ein Zeichen, dass sein Interesse an dir sehr groß ist.

30. Er kann sich merken, was du gesagt hast

Eure Unterhaltungen speichert er fest in seinem Gehirn ab. Auch wenn du ihm von deinen Shopping-Erlebnissen erzählst und du denkst, dass du ihn damit langweilst: Er macht sich deine Worte zu Nutze und schenkt dir vielleicht das Kleid, von dem du ihm so lange vorgeschwärmt hattest.

31. Er spricht mit dir über seine Geheimnisse

Seine Schwächen, Sehnsüchte und Geheimnisse vertraut er dir an. Du bist diejenige, mit der er wirklich über alles reden kann.

32. Er lässt (wichtige) Dinge bei dir

Klamotten, Zahnbürste, Schlüssel … er lässt verschiedene, mitunter wichtige Besitztümer bei dir zuhause. Er vertraut dir und signalisiert damit, dass die Beziehung zu dir für ihn etwas ernsteres und längerfristiges ist.

33. Er sucht den Körperkontakt

Er will deinen Körper spüren, durch Kuscheln, Schmusen, Sex. Dabei ist er besonders bemüht, auf deine Bedürfnisse und Wünsche einzugehen.

34. Er interpretiert in deine Worte und Taten etwas hinein

Du kochst für ihn mit viel Gemüse und er interpretiert das dahingehend, dass du dich um seine Gesundheit kümmerst. Oder du frägst ihn, ob seine Wohnungsmiete nicht zu teuer sei, und er denkt dann, dass du frägst, weil du mit ihm zusammenziehen möchtest. Unabhängig davon, ob du tatsächlich eine entsprechende Intention verfolgt hattest: er interpretiert etwas in deine Handlungen und Worte hinein und zeigt damit, wie groß deren Bedeutung für ihn ist.

35. Er ist ein wenig eifersüchtig

Er schaut sich genau an, mit welchen Typen du sprichst, und bleibt in deiner Nähe, wenn du in der Gegenwart von anderen Männern bist. Solange die Eifersucht keine überhandnimmt, ist sie ein Zeichen, dass er dich sehr mag und nicht verlieren möchte.

36. Er mag deine komischen Angewohnheiten

Deine Ticks und seltsamen Rituale findet er nicht nervig sondern süß und sympathisch. Das zeigt, dass er dich so mag wie du bist – deine Macken inklusive.

37. Er nimmt Rücksicht auf das, was du nicht magst

Es sind manchmal Kleinigkeiten, die dich total stören: Wenn jemand bspw. seine Schuhe mitten im Flur abstellt und nicht auf den vorgesehenen Ableger, dann kannst du schon mal sauer werden. Glücklicherweise weiß er genau was er bei dir tun darf und bei welchen Dingen er lieber aufpasst.

38. Er ist stolz auf dich

Wenn er vor seinen Freunden erzählt „Das ist meine Freundin, sie ist erfolgreiche …“ und dann noch „… außerdem macht sie in ihrer Freizeit …“, dann bedeutet das: Er setzt sich mit dir und dem was du tust auseinander und ist sehr stolz auf dich.

39. Er verknüpft vieles mit dir

Dort ist das Cafe, in dem ihr euch zum ersten Mal geküsst habt, und dort ist der Club, aus dem er dich bei dieser einen Party mitten in der Nacht abgeholt hatte, als du sturzbetrunken warst. Er erinnert sich sehr gut an Ereignisse und Orte, die er mit dir in Verbindung bringt und lässt daran teilhaben.

40. Er zeigt seine Gefühle

Er teilt dir mit, was ihn bewegt und wie es in seinem Inneren gerade aussieht. Das kann wirklich süß rüberkommen, zeigt aber vor allem eins: Er vertraut dir und will sich dir öffnen.

 

Voilà! Das waren 40 Zeichen, dass er auf dich steht. Wenn du dir immernoch unsicher bist, sei dir der passende Liebestest wärmstens empfohlen.

Kommentare 2

  • Mein Partner erfüllt leider viele dieser Zeichen nicht mehr 🙁 Und ich habe das Gefühl, er wendet sich immer mehr von mir ab. Was soll ich tun?

    • Hallo Theresa,
      hast du ihn denn schon mal darauf angesprochen, was dir in eurer Beziehung fehlt? Wie reagiert er darauf?
      Ist etwas zwischen euch vorgefallen, weshalb er sich zurückzieht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.